main content

Itai Nyama

  • Itai Nyamadzawo

Geb. 15.11.1975
Steinbildhauer in HARARE / SIMBABWE

www.itai-nyama.com

  • 1996 – 2000
    - Assistent und Ausbildung zum Steinbildhauer bei JOSEPH MUZONDO, Harare
  • 2001
    - Erste selbständige Arbeiten in der Künstlerkolonie ART PEACE Corp. in MABVUKU / Harare
  • 2002
    - Teilnahme am „Kristin-Diehl-Sculpture-Price“ Wettbewerb für junge Bildhauer in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft, Harare - 2. Preis
    - Erste Werke werden von Heike v. Busekist vorgestellt in der Ausstellung "SteinKunst - Skulpturen aus Simbabwe" im Höchster Schloss (organisiert vom LIONS CLUB Vortaunus)
  • 2003
    - Eigenes Atelier bei Detlef und Heike v. Busekist in Harare
  • 2004
    - Neue Werke mit gravitätsauflösender Bearbeitung des Steins
  • 2005
    - Teilnahme an einer Ausstellung im World Trade Center Bremen (ConARTz)
    - Gemeinsame Arbeiten mit den Studenten der Universität Bremen im Studienbereich „Plastik“
  • 2006
    - Ausstellungen in Münster, Steinfurt und Ülversheim (ConARTz)
    - Teilnahme am Internationalen Bildhauersymposium in Obernkirchen (Bearbeitung von 1 Kubikmeter Sandstein nur mit Hammer, Meißel, Feile und Sandpapier)
  • 2007
    - Neue Werke mit gravitätsauflösender Bearbeitung des harten Serpentinsteins („Origami“)
  • 2008
    - Ausstellungen in Münster und Halver (ConARTz)
    - Museumsausstellung in Fulda
    - Ausstellung in Ülversheim
  • 2009
    - Ausstellung in Ülversheim „STEIN und WEIN 2009“
    - Internationales Bildhauersymposium in Obernkirchen
    - Ausstellung in Bielefeld „Mavambo“ (ConARTz)
  • 2010
    - Ausstellung VILLA MARIX – Eltville
    - Galerie SYLVIA BERNHARDT, Wiesbaden
    - Ausstellung in Ülversheim
    - Workshop im Sandsteinmuseum HAVIXBECK (ConARTz)
    - Kristin-Diehl-Sculpture-Price, Harare – 1. Preis
  • 2011
    - Ausstellung VILLA MARIX, Eltville
    - Ausstellung in DREIEICH (privates Gartengelände)
    - Einladung nach München - Kulturzentrum Gasteig (ConARTz)